Blumen schenken - Anlässe und Bedeutung

Blumen schenken - Anlässe und Bedeutung

Warum sollte man eigentlich Blumen schenken?

Blumen zu schenken ist eine der wohl klassischsten Gesten des Gentleman. Es ist die nonverbale Unterstützung einer Aussage oder Haltung und sollte vor dem Schenken gründlich überlegt werden.

In vielen Bereichen des Lebens können Blumen die Stimmung erhellen. Das fängt bei den traditionellen roten Rosen für die Dame des Herzens an, geht über die private Einladungen hinzu geschäftlichen Anlässen wie der Pensionierung eines Kollegen.

Wenn du ein Blumenfreund bist, findest du eigentlich jeden Tag einen Anlass Blumen zu schenken. Dabei sei aber Vorsicht geboten, um nicht in Fettnäpfchen zu treten. Das optimale Geschenk ist immer der Strauß, von dem man weiß, dass er dem Gegenüber gefällt. Da das leider nicht immer der Fall ist, hier ein paar Tipps über das Schenken und die Bedeutung von Blumen.

https://flic.kr/p/qUBjiJ

Blumen für die Dame

Die meisten jungen Herren schenken das erste Mal Blumen, wenn sie verliebt sind oder mit einer Dame zu einem Ball gehen. Rote Rosen sind natürlich die eindeutigsten Blumen, da sie in der ganzen Gesellschaft als Zeichen für Liebe und Leidenschaft stehen. Man dürfte jetzt meinen, dass es daher unstreitig sei bei einem Date rote Rosen mitzunehmen. Diese Geste kann wiederum zu viel sein und die Dame überrennen.

Die erste Alternative könnten Rosen in einer anderen Farbe sein. Rosen sind auch in Gelb, Orange oder Pink ein schönes Zeichen der Anerkennung. Sie wirken ein weitaus dezenter und nicht so aufdringlich. Gerade zu Beginn einer Bekanntschaft kann das durchaus zum Vorteil gereichen.  Zudem strahlen diese sommerlichen Farben gerade in warmen Monaten Geborgenheit und Zärtlichkeit aus.

Eine zweite Möglichkeit sind verschiedenen Blumen zusammengestellte Sträuße. Hier kann man mit ganz vielen Blumen variieren. Mageriten, Tulpen, Lilien, Frühlingsglocken, Hyazinthen und ganz viele mehr. Der Vorteil eines Straußes ist, dass zum einen der Geschmack der Dame, die man nicht so kennt, eher getroffen wird, zum anderen, dass die Bedeutung einzelner Blumen an Wert verlieren und du so nicht den Fehler machen kannst, ein falsches Zeichen zu setzen.

Als dritte Variante kann man auch einfach einen Strauß der oben genannten Blumen schenken. Also anstatt Rosen schenkst du einfach Lilien oder Tulpen. Da sollte man allerdings aufpassen, welche Bedeutung die Blumen haben. Hierbei sollte man vor allem darauf achten, wie die Laienmeinung ist, nicht wie hochrangige Blumenexperten und -psychologen die Wirkung der Blume beurteilen. Denn es kommt schlussendlich darauf an, wie die Dame die Blume auffasst.

Blumen bei privaten Anlässen

Im Privatleben gibt es unzählige Gelegenheiten, um Blumen zu schenken. Sowohl bei typischen Anlässen wie der Einladung zu einer Hochzeit, aber auch einfach so zum Essen bei Freunden oder Verwandten. Bei letzterem ist es ratsam einfach die Blumen mitzubringen, die die Gastgeberin am Liebsten mag oder einen gemischten Strauß zu besorgen.

Blumen bei der Hochzeit

Schenkst du Blumen zur Hochzeit, dann solltest du versuchen, vorher zu erfahren, wie die Dekoration der Hochzeit gestaltet ist. So kannst du Farbe und Blumenart mit der Hochzeit speziell abstimmen. Ist dies nicht möglich oder zu auffällig, dann solltest du ein paar Überlegungen anstellen. Rosen sind an sich eine gute Wahl, sollten allerdings nicht in rot geschenkt werden. Denn dann kann es passieren, dass es als Anmache gewertet wird. Weiße Rosen allerdings symbolisieren Reinheit und reine Liebe und sind daher zu empfehlen. Myrte sind sehr beliebt, weil sie für viele Eigenschaften, die man dem Brautpaar in der Ehe wünscht, vermittelt. Dazu gehört Leidenschaft, Beständigkeit und Dauer. Orchideen sind eine schöne Geste der Wertschätzung und Bewunderung. Efeu steht zum Beispiel für Treue, da es das ganze Jahr über grün bleibt. Lilien sind im Sommer schöne Blumen und stehen für Unschuld, was bei konservativen Hochzeiten natürlich immer Sympathien bringt. Farblich solltest du immer darauf achten helle Farben zu wählen. Wie zum Beispiel weiß, gelb, orange, rosa oder auch grün und blau, falls es in das Bild der Hochzeit passt.

https://flic.kr/p/7zCqAS

Blumen bei der Taufe

Typisch für die Taufe ist die Farbe weiß, stellvertretend für die Unschuld des Kindes und der Jugend an sich. So besteht der traditionellste Strauß, den du schenken kannst, aus weißen Lilien. Da es ein kirchliches und konservatives Ereignis ist, ist es auch ratsam, sich an diese Tradition zu halten, da man sonst den Gebräuchen und damit den Gastgebern auf die Füße tritt.

Blumen zum Ball

Sobald man mit einer Dame auf einen Ball geht, ist es gar Pflicht, Blumen mitzubringen und zu schenken. Farblich sollte sich der Strauß immer an dem Ballkleid orientieren - mit Ausnahme bei roten Rosen. Dies solltest du natürlich nur, wenn die Dame mit dir liiert ist oder es bald sein soll. Hegt man keine tieferen Gefühle für die Tanzpartnerin, so können Rosen den falschen Eindruck erwecken. Sollte man also nur freundschaftliche mit ihr tanzen und die Farbe des Ballkleides nicht wissen, kann man sich getrost für dezente Nelken oder Orchideen entscheiden. Ansonsten ist ein kleiner gemischter Strauß auch eine gute Wahl.

Blumen zum Muttertag

Am Muttertag sind Blumen ein absolutes Muss! Natürlich schenkt man die Blumen, die die eigene Mutter am Liebsten hat. Ist man darüber im Unklaren, weil man entweder nicht aufgepasst hat oder sich nie mit ihr über Blumen unterhalten hat, so kann man auf ein paar Dauerbrenner zurückgreifen. Die klassischste Möglichkeit sind Rosen, selbstverständlich nicht in rot. Gelb ist hier sehr beliebt, da es unter anderem für Dankbarkeit steht und gerade dieses Gefühl am Muttertag im Vordergrund stehen soll. Wie schon erwähnt, stehen Orchideen für Bewunderung und sind somit optimal für den Muttertag.

Blumen zur Beerdigung

Zum traurigsten aller Anlässen schenkt man auch Blumen. Als Geste des Abschieds. Hier ist es wie auch bei allen anderen Anlässen natürlich die beste Option, wenn man die Blumen schenkt, die der Verstorbene gern hatte. Die beliebteste Blume ist die Nelke. Sie steht für die Freundschaft und Liebe (nicht zwingend romantisch). Die Calla steht für Auferstehung und ist daher auch sehr passend. Sehr beliebt ist das Vergissmeinnicht, da es, wie es der Name schon erahnen lässt, die Erinnerung an den Verstorbenen betont.

Blumen bei geschäftlichen Anlässen

Im Beruf muss man bei der Blumenwahl besonders aufpassen. Schnell können hier falsche Assoziationen geweckt werden und falsche Signale gesendet werden. Setz daher lieber auf dezente Farben und gemischte Sträuße, um die Aussagekraft einzelner Blumen zu mindern. Zu große Sträuße kommen auch sehr aufdringlich und überheblich an. Understatement ist hier das Zauberwort. Rosen sind prinzipiell tabu.

Wenn du deinem Outfit einen blumigen Touch geben willst, findest du hier unsere Ansteckblumen.

Dir gefallen unsere Beiträge und Stil-Tips? Dann zeige es:

Zahlungsmöglichkeiten

PayPal

Mit PayPal wählen Sie die wohl sicherste und bequemsten Art zu bezahlen. Mit wenigen Klicks ist der Vorgang erledigt und mit der Absicherung für den Kunden, die Paypal bietet, ist man immer gut beraten.

Onlineüberweisung

Mit der Onlineüberweisung durch giropay oder Sofortüberweisung ist das Geld einfach und sofort gebucht.

VISA &
MasterCard

Kreditkarten sind eine sehr gängige und bequeme Art, mit der Sie schnell und leicht bezahlen können. Falls es von Ihrer Bank unterstützt wird, werden Sie durch 3D-Secure am Ende des Bestellvorgangs nach Ihrer PIN gefragt.

Kauf auf Rechnung

Und falls die benötigten Daten gerade nicht zur Hand liegen, gibt es die Möglichkeit, auf Rechnung zu bestellen und die Ware innerhalb von 14 Tagen zu bezahlen. Die Rechnung erhalten Sie per E-Mail mit der Bankverbindung von der Firma Klarna GmbH, an die Sie den fälligen Rechnungsbetrag überweisen.

Jetzt mit Amazon Pay bezahlen

Mit Amazon Pay können Sie mit Ihrem Amazon Account einfach, schnell und vor allem sicher bei uns bezahlen. Sie nutzen dadurch Ihre Zahlungsart von Amazon und müssen nicht alles neu eingeben. Der Käuferschutz von Amazon bietet Ihnen höchste Sicherheit. Amazon erhält keine Daten über die von Ihnen bestellte Ware und gibt wie gewohnt keine Daten über Ihre Kreditkarten weiter.

Barzahlung

Zudem haben Sie jederzeit die Möglichkeit, zu uns nach Bonn zu kommen und die vorbestellte Ware per Karten- oder Barzahlung abzuholen.

Shopsprache auswählen