Baumwollsocken - Bio und für jedes Wetter

Baumwollsocken - Bio und für jedes Wetter

Warum Baumwollsocken?

Baumwolle hat viele Eigenschaften, die sie als Kleidungsstoff qualifizieren. Warum verkauft VON FLOERKE also Baumwollsocken?

Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit

Zum einen ist Baumwolle sehr strapazierfähig. In feuchtem Zustand sogar noch mehr als in trockenem. Da Socken durch die Bewegung der Füße immer ein bisschen feucht sind, sind Baumwollsocken somit sehr lange haltbar.

Hautfreundlichkeit und geringes Allgergiepotenzial

Der Stoff liegt sehr gut auf der Haut. Es gibt wenige Menschen, die gegen Baumwolle eine Allergie haben oder entwickeln. Kaum ein anderes Material harmoniert so gut mit der Haut eines Menschen wie Baumwolle. So kann fast jeder Baumwollsocken tragen und hat dabei ein angenehmes Empfinden. Sie kratzen nicht, sondern fühlen sich weich auf der Haut an.

Hitzebeständigkeit

Baumwolle lässt sich nur schwer von Hitze beeinflussen. Somit hält sie Wärme im Sommer draußen und kühlt. Im Winter wiederum sorgt sie dafür, dass die Körperwärme nicht entflieht und hält den Träger angenehm warm.

Leichte Reinigung

Durch die Saugfähigkeit lässt sich Baumwolle schnell vom Schmutz befreien. Daher lassen sich die Socken sehr leicht in der Waschmaschine waschen und sind sofort wieder frisch und sauber.

Ägyptische Bio-Baumwolle für höchsten Komfort und Nachhaltigkeit

Die Damen- und Herrensocken von VON FLOERKE bestehen aus ägyptischer Bio-Baumwolle. Was sind die Vorteile?

Ägyptische Baumwolle

Ägyptische Baumwolle enthält mehr Fasern als gewöhnliche. Dabei handelt es sich um die Anzahl vertikaler und horizontaler Fäden, die pro Quadratzoll gezählt werden. Ägyptische Baumwolle hat um die 180 Fäden pro Quadratzoll. Je höher die Anzahl, desto besser ist die Qualität. Die Baumwollsocken sind sanfter und haltbarer, wenn sie aus ägyptischem Stoff hergestellt wurden.

Wir verwenden Bio-Baumwolle aus mehreren Gründen.

Der erste, wahrscheinlich auch offensichtlichste Grund, ist die Nachhaltigkeit, die wir mit Verwendung von biologisch geernteter Wolle fördern wollen. Die reduzierte Belastung des Bodens, die Verringerung von externen Effekten wie CO2-Ausstoß und die Vermeidung von Pestiziden, chemischen Düngern und Insektiziden sind ein Statement für Umweltschutz und Verantwortung gegenüber unserer Erde.

Doch nicht nur der Boden profitiert davon. Auch die Baumwolle selber ist durch die Nutzung natürlichen Düngers qualitativ hochwertiger. Bio-Baumwolle wird nicht ganzjährig gesät und geerntet, sondern wechselt sich mit anderen Pflanzenarten ab. So wird der Boden nicht belastet und die naturgemäße Fruchtbarkeit des Bodens bleibt erhalten. Dies sorgt wiederum dafür, dass die Baumwolle durch die natürliche Bodenfruchtbarkeit weniger krankheits- und schädlingsanfällig ist. Auch das Säen anderer Pflanzenarten schützt die Baumwolle. So ist es in afrikanischen Ländern wie Ägypten üblich, Sonnenblumen um die Baumwollfelder zu pflanzen. Diese Sonnenblumen halten Schädlinge wie Insekten oder Käfer von der Wolle fern. Auch das Ernten per Hand und nicht mithilfe von chemischen Mitteln macht den Stoff hochwertiger.

Nicht zuletzt hilft es den Bio-Bauern. Diese säen und ernten ein Produkt, welches sie für gutes Geld verkaufen können. Sie werden von diversen unabhängigen Prüforganisationen dabei unterstützt. Die Bauern atmen auch keine Pestizide selbst ein, wenn sie nur auf natürliche Dünge- und Erntevorgänge zurückgreifen.

In Deutschland verarbeitet

Den Stoff verarbeiten wir in Deutschland per Hand zu Baumwollsocken und ketteln ihn. Hierzu lest einfach unseren Beitrag über die Herstellung unserer Socken.

Dir gefallen unsere Beiträge und Stil-Tips? Dann zeige es:

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung
Store PickUp

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, zu uns nach Köln, Bonn, Düsseldorf oder Münster in einen unserer Stores zu kommen und die vorbestellte Ware mit Karten- oder Barzahlung abzuholen.

Kauf auf Rechnung

Sie erhalten auf Basis eines Bonitätscheck 14 Tage Zahlungsziel.

VISA & MasterCard
American Express

Selbstverständlich können Sie über alle gängigen Kreditkarten bezahlen.

Sofortüberweisung
giropay

Per Onlinebanking kann das Geld vom eigenen Bankkonto überwiesen werden.

Lastschrift

Über SEPA Lastschriftmandat buchen wir den Betrag gerne von Ihrem Konto ab.

PayPal

Mit PayPal wählen Sie die wohl sicherste und bequemsten Art zu bezahlen.

Amazon Pay

Mit Amazon Pay können Sie über Ihr Amazon Konto bezahlen.

BitCoin

Gemeinsam in die Zukunft: Bezahlen Sie mit Ihrem BitCoin Wallet.