Abiball - Krawatte oder Fliege?

Abiball - Krawatte oder Fliege?

Viele junge Männer stellen sich jedes Jahr die gleiche Frage vor dem Abschluss ihrer gymnasialen Schullaufbahn. Trage ich auf dem Abiball eine Krawatte oder lieber eine Fliege?

Das Internet hilft bei der Antwort der Frage so gut wie gar nicht. Die GQ zum Beispiel schreibt es sei jedem selbst überlassen. Das ist nicht besonders hilfreich, besonders für junge Menschen, die noch nicht allzu oft einen Anzug getragen und sich mit dem Thema auseinandergesetzt haben.

Was spricht für Krawatte und was für Fliege?

Für die Krawatte gibt es natürlich einige Argumente. Zum einen bist du damit auf der sicheren Seite. Mit einer dezenten Krawatte kann man an sich nichts falsch machen. Zum anderen kannst du dir, falls du keinen Schlips binden kannst, schnell Hilfe holen.

Eine Fliege passt jedoch besser zum Anlass. Schließlich ist der Abiturball ein Ball, also eine Tanzveranstaltung und dazu trägt man Querbinder. Im Grunde kann man sich immer an folgendem Leitsatz orientieren:

Krawatte = Business, Fliege = Feierlichkeit.

Die Schleife ist nicht umsonst ein typisches Ballaccessoire. Neben der optischen Eleganz, die der Querbinder mit sich bringt, hat er praktische Vorteile. Beim Speisen kann ein Schlips für ungewohnte Krawattenträger ziemlich schnell im Essen landen. Bei einer Fliege kann das nicht passieren.

Der aber größte Vorteil des Querbinders lässt sich auf der Tanzfläche erkennen. Denn der Tänzer hat seinen Sakko offen. Die Krawatte fliegt dann kreuz und quer, wobei die Schleife immer an ihrem Platz bleibt. Zu einer Tanzveranstaltung gehört einfach ein Querbinder.

Wenn du dem ganzen noch einen oben drauf setzen willst, dann bindest du die Schleife natürlich selber.

Falls du einen Smoking trägst, erübrigt sich die Frage. Denn wie wir alle wissen, passt zu einem Smoking nur die schwarze Fliege.

Die Wahl des Binders

Unabhängig davon, ob du dich jetzt für eine Krawatte oder Fliege entschieden hast, solltest du dir bei der Auswahl des Binders einige Gedanken machen.

Du kannst es natürlich ganz klassisch machen. Dann nimmst du eine seidene Fliege und elegante Farben wie Rot, Bordeauxrot oder Schwarz. Bei der Krawatte kannst du auch konventionell eine Seidenkrawatte nehmen und nichts falsch machen.

Wenn du eine Begleitung hast, solltest du versuchen, deine Accessoires farblich auf die der Dame abzustimmen. Das ist vor allem auf Bällen eine gute Möglichkeit, passende Outfits zu kreieren.

Oder aber du traust Dich was und fällst positiv auf. Denn die klassischen Seidenaccessoires sind zwar sehr stilvoll, aber manchmal auch ein wenig sehr erwachsen. Doch es gibt Alternativen. Du kannst so zum Beispiel auf Baumwolle umsteigen und Pastellfarben tragen. Oder du bist mutig und nimmst Pink statt Schwarz. So kombinierst du die elegante Würde des Balls mit deinem persönlichen Stilbewusstsein.

Zu deiner Baumwollfliege kannst du sowohl ein förmliches, weißes Einstecktuch wählen, als auch ein ausgefalleneres wie eine bunte Pochette.

Dir gefallen unsere Beiträge und Stil-Tips? Dann zeige es:

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung
Store PickUp

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, zu uns nach Köln, Bonn, Düsseldorf oder Münster in einen unserer Stores zu kommen und die vorbestellte Ware mit Karten- oder Barzahlung abzuholen.

Kauf auf Rechnung

Sie erhalten auf Basis eines Bonitätscheck 14 Tage Zahlungsziel.

VISA & MasterCard
American Express

Selbstverständlich können Sie über alle gängigen Kreditkarten bezahlen.

Sofortüberweisung
giropay

Per Onlinebanking kann das Geld vom eigenen Bankkonto überwiesen werden.

Lastschrift

Über SEPA Lastschriftmandat buchen wir den Betrag gerne von Ihrem Konto ab.

PayPal

Mit PayPal wählen Sie die wohl sicherste und bequemsten Art zu bezahlen.

Amazon Pay

Mit Amazon Pay können Sie über Ihr Amazon Konto bezahlen.

BitCoin

Gemeinsam in die Zukunft: Bezahlen Sie mit Ihrem BitCoin Wallet.